Sie haben 0 Objekt(e) in Ihrer Favoritenliste Icon close
Kaufen
  • Arrow back
  • Arrow Prev
  • Arrow next

Wunderschönes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung direkt am Landschaftsschutzgebiet

Das Einfamilienhaus wurde von den jetzigen Eigentümern im Jahr 1992 in Zusammenarbeit mit einem bekannten Krefelder Architekten erbaut. Es befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 200 m².

Der Hauptteil der Immobilie und die Einliegerwohnung werden von außen durch zwei nebeneinander liegende Eingangstüren betreten. Diese beiden Einheiten können an einer bauseits bereits vorgesehenen Stelle durch Öffnung einer Trennwand ohne großen Aufwand auch vereint werden.

Im Erdgeschoß erreicht man durch den Eingangsbereich des Hauptteiles das beeindruckende, lichtdurchflutete Wohn- und Esszimmer mit Kaminbereich und den Tee-Salon, welche in Split-Level-Bauweise konzipiert wurden. Aufgrund von dezent angehobenem Kellersockel blickt man von erhöhter Warte in die unverbaubare Kulisse von Garten und Landschaftsschutzgebiet bis zu den Bäumen des Hülser Bruchs.

Der Wohnbereich ist mit einem ansprechenden Terracotta-Fußboden ausgelegt und hat einen offenen, sehr leistungsfähigen Kamin. Ebenfalls im Erdgeschoß befindet sich die sehr geschmackvoll eingerichtete Küche sowie ein Arbeitszimmer, ein Gästezimmer und ein Gäste-WC mit Duschbad.

Im Obergeschoss befindet sich das Schlafzimmer mit einer angeschrägten Deckenhöhe von bis zu 4,5 m. Angrenzend daran ein helles Masterbad mit weißen Fliesen und Graniteinfassungen, von wo der Blick über die Weite des Gartens und der Felder schweifen kann. Im Obergeschoss, gegenüber der Tür zum Schlafzimmer, ist bauseits ein Wanddurchbruch zur Einliegerwohnung vorgesehen und mit wenig Aufwand realisierbar. Auch von der Einliegerwohnung bietet sich ein unverstellbarer Blick über Garten und Landschaftsschutzgebiet.

Traumhafte verkehrsberuhigte Lage in Stadtnähe und am Landschaftsschutzgebiet, attraktives großes Grundstück mit Südwestlage, malerischer Garten mit Teich und altem Baumbestand, weiter Vorplatz mit antiker Pflasterung und 2 Carport-Stellplätzen, reichlich zusätzliche Parkmöglichkeit

Lichtdurchflutete und großzügige Zimmer, großzügige Fensterpartien, interessante Split-Level-Aufteilung, Bodenbelag rote Cottofliesen in den Wohnräumen, 2 Badezimmer und 2 Gäste WC, Sauna, weiße Fliesen in Bädern und Wellnessbereich, Kamin (Rüegg) offen und geschlossen zu befeuern

A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Das Einfamilienhaus befindet sich im gehobenen Krefelder Stadtteil Verberg mit individueller, lockerer Bebauung und liegt sowohl am Stadtrand von Krefeld, als auch am Rand des Landschaftsschutzgebietes. Der Blick von der Immobilie auf die angrenzenden Felder und Wiesen lässt den Betrachter vergessen, dass er sich in der Stadt befindet.

Die Immobilie und die umliegenden Häuser sind durch ihre großen Grundstücke vor einer Störung der Privatsphäre geschützt. Durch die Möglichkeit ausgedehnter Spaziergänge in der Natur setzt ein Erholungseffekt quasi direkt vor der Haustür ein.

In dem bevorzugten Wohngebiet von Verberg sind alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Kindergarten und Grundschule, insbesondere auch eine Montessori-Schule, in wenigen Minuten zu erreichen.
Zum Zentrum von Krefeld kommt man in 10 Minuten mit dem Fahrrad, zum Autobahnanschluss der A 57 nach Düsseldorf, Duisburg und in die Niederlande in 10 Minuten mit dem Auto. Das Stadtzentrum von Düsseldorf sowie den Flughafen Düsseldorf erreicht man in 20 bis 30 Minuten.

Courtage
Die Maklercourtage beträgt 3,48% der notariellen Kaufsumme inkl. 16% Umsatzsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragspartner provisionspflichtig tätig zu werden. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Hinweis
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die in diesem Exposé enthaltenen Informationen und Anhänge sind ausschließlich für den bezeichneten Adressaten bestimmt. Die Verwendung, Vervielfältigung oder Weitergabe der Inhalte und Anhänge ist strengstens untersagt. Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande.

  • PLZ
    47802
  • Stadt
    Krefeld / Verberg
OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Ilona Rother